• s1
  • s2
  • s3
  • s4
  • s5
Newsletter
AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

Herbstlicher Wanderurlaub in den Dolomiten

Herbstlicher Wanderurlaub in den Dolomiten

Der Herbst in St. Vigil ist genau die richtige Zeit, sich die eine oder andere etwas ehrgeizigere Wander- oder Mountainbiketour vorzunehmen. Die Temperaturen sind mild, die Luft klar, die Fernsicht atemberaubend. Die Natur entfaltet noch einmal eine überwältigende Farbenpracht und macht Ihren Wanderurlaub in den Dolomiten zu einem Fest der Sinne.

Viele Wanderrouten für die ganze Familie

Viele Wanderrouten für die ganze Familie

Die vielen Wanderwege rund um St. Vigil sind gut markiert, zumeist auch für Kinder geeignet und zu großen Teilen auch mit dem Kinderwagen befahrbar. Als junge Familie auf Wanderschaft werden Sie hier viel Freude haben. Speziell für Kinder gibt es Lehrpfade, die Sie mit der sagenhaften Welt der Dolomiten bekannt machen: mit den Prinzessinnen Luianta und Dolasila und den Geheimnissen der ladinischen Kultur. Durchstreifen Sie nach Herzenslust die bunt gefärbten Lärchenwälder, pilgern Sie über verträumte Almwiesen und nehmen Sie einen Gipfel in Angriff. Wenn Sie keine fordernde Tour beabsichtigen, können Sie mit einer der modernen Bergbahnen hinauffahren, oben spazieren gehen und den Panoramablick genießen.

Auf Gipfeltour in den Dolomiten

Auf Gipfeltour in den Dolomiten

Im Herbst können sie aber auch an Ihre Grenzen gehen und eine mehrtägige Höhenwanderung absolvieren. Als Bergsteiger finden Sie in der Region lohnende Klettersteige und Gipfel, die nicht für jedermann, vielleicht aber gerade für Sie da sind: etwa den Piz da Peres, von dem aus Sie die Dolomitentäler in fantastischer Sicht überblicken. Aber auch als Bergsteiger werden Sie zu schätzen wissen, dass der Herbst in Südtirol immer auch ein kulinarischer Höhepunkt ist. Legen Sie Ihren Wanderurlaub in den Dolomiten auf die Herbstzeit und Sie erleben das Land von seiner ureigensten Seite.